Rollsport ist toll mit dem RRMSV Kieselbronn e.V.
Startseite
Training / Kontakt
ROLLSPORT
DATENSCHUTZ
Veranstaltungen 2019
Das_war_2017
Das_war_2016
Das_war_2015
Das war 2014
Das war 2013
Das war 2012
Das war 2011
Das war 2010
Schnuppertraining
Osterbasar_2010
Lehrgang südd. Verb.
Bezirksmeisterschaft
Badische Meistersch.
Landesmeisterschaft
Sommerferien_2
Sommerferien_1
Pesaro_Bilder
Pesaro_1
Pesaro_2
Pesaro_3
Pesaro_4
Pesaro_5
Bundes_2010_Ismaning
DNP Wuppertal
SIMBA, Pressebericht
SIMBA, KÖNIGderLÖWEN
Adventsbasar_2010
Weihnachten2010
Das war 2009
Das war 2008
Das war 2007
Das war 2006
Links
Gästebuch
Impressum

Zu Besuch bei Rollsport-Freunden in Pesaro / Italien

2009 war der RRMSV Gastgeber für 30 Rollsportbegeisterte aus Pesaro, zu Beginn der diesjährigen Sommerferien machten sich 35 Kieselbronner Rollsportlerinnen und ihre Begleitung auf den Weg nach Pesaro zum Gegenbesuch. Sie alle verbrachten eine tolle Trainings- und Ferienwoche als Gäste des italienischen Rollsportclubs Montechiaro, untergebracht gemeinsam mit den italienischen Gastgebern im Gemeindezentrum von Belvedere Fogliense, einem kleinen „Bergdorf“ in der Provinz Pesaro und Urbino. Tägliches Training auf verschiedenen Rollschuhbahnen in der Umgebung, Ausflüge in die Umgebung, Badespass am Meeresstrand und im Schwimmbad ließen die Woche wie im Fluge vergehen. Höhepunkte hierbei waren sicherlich die Stadtführung durch Pesaro inkl. dem Geburtshaus Rossini’’s (Oper „Der Barbier von Sevillia“) und Empfang durch den Bürgermeister und den Sportdezernenten im Rathaus von Pesaro und der Besuch in der Universitätsstadt Urbino (Weltkulturerbe). Der Besuch einer Unterwasserrausstellung in Cattolica sowie eine Schiffahrt in der Bucht von Cattolica rundeten das Programm ab. Der deutsche Abend im Gemeindehaus von Belvedere Fogliense sowie der italienische Abschlussabend in einer großen Villa bildeten die Schlußpunkte einer erlebnisreichen Woche und beide Seiten waren sich sicher, diese Freundschaftsbesuche im nächsten Jahr in Kieselbronn fortzusetzen. Ein herzliches Dankeschön von dieser Stelle an die Organisatoren und insbesondere an unsere Dolmetscherin, die eine Woche lang genug zu tun hatte, um die teilweise vorhandenen Sprachbarrieren zu überwinden.

RRMSV Kieselbronn e.V. | INFO(at)RRMSV(punkt)DE